Bildung und Entwicklung


Solarenergie bedeutet: 

  • Zugang zu Bildung
  • Sauberes Wasser
  • Verbesserte Gesundheit
  • Armutslinderung

Hilfe zur Selbsthilfe


Wir verbinden soziale und finanzielle Nachhaltigkeit: 

  • Wir installieren Solaranlagen.
  • Wir vergeben Mikrokredite.
  • Wir bilden aus.
  • Wir schaffen Arbeitsplätze.


Aktuelles aus unserer Arbeit

 

April 2016: Kenya

Gemeinsam mit unserem lokalen Partner SunTransfer Kenya haben wir in drei Gesundheitsstationen solares Licht sowie solare Medikamentenkühlung installiert. Das Projekt wurde unter anderem finanziert durch die Stiftung Entwicklungszusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ).

 

März 2016: Uganda

Die Installation der Solaranlagen im ersten Solardorf Ugandas beginnen. Verantwortlich ist unser Partner Anuel Energy (Kampala). Nach Beendigung der Installation werden 100 Haushalte eine Grundversorgung mit Strom besitzen. Ausserdem wird Licht in Schulen und Kirchen installiert.

 

Dezember 2016: Kambodscha

Das erste Solardorf in Kambodscha wird fertiggestellt. 100 haushalte erhielten Solarstrom für Licht und Handyladung. Im Frühjahr 2016 soll ferner die Gesundheitsstation eine solare Kühlung für Medikamente erhalten.

 

Dezmber 2016: Deutschland

Die Stiftung Solarenergie wird für das Konzept "Solardorf Kambodscha" mit dem Enspire Award der Stadtwerke Konstanz ausgezeichnet.


Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über die Arbeit der Stiftung Solarenergie informiert werden?

 

Bestellen Sie hier unseren Newsletter!

Enspire Award 2015


Am 17. Dezember fand die offizielle Preisverleihung des Enspire Award der Stadtwerke Konstanz an die Stiftung Solarenergie statt. Mehr Infos hier

Newsletter

Sie möchten regelmäßig über die Arbeit der Stiftung Solarenergie informiert werden? Bestellen Sie hier unseren Newsletter!